Zur Startseite! Zurück!



 


Site-Info
Date: 25.07.2017
Zeit: 08:44:30
Members total: 309
Members online: 0
Gäste online: 0
PageViews: 12901









Modracsee






Mit seinen 900 Hektaren ist der Stausee Modrac gewaltig gross und es ist sehr schwierig, den richtigen Platz für einen Karpfen-Ansitz zu finden.
Er wurde 1964 gebaut und wird als Wasserspeicher für die Industrie gebraucht. Das Nahrungsvorkommen im Modrac ist enorm, daher wachsen die Fische sehr gut ab.

Der inoffizielle Weltrekord-Spiegler von angeblich 82,6 Pfund wurde im Modrac gefangen. Auch Schuppis bis zu 64 Pfund wurden schon überlistet.

Das Wichtigste für den Modrac-Stausee ist: Futter, Futter, Futter und enormes Sitzfleisch...





nach oben!