Zur Startseite! Zurück!


 


Site-Info
Date: 25.07.2017
Zeit: 08:47:16
Members total: 309
Members online: 0
Gäste online: 0
PageViews:



News-Artikel




Drogen im Po

Beitrag vom 17.08.2005




Wie die Fachzeitschrift Environmental Health berichtete, konnten Forscher des Institutes für Pharmakologische Forschung in Mailand im Wasser des Po Abbauprodukte der Droge nachweisen. Der gefundene Stoff Benzoylecgonin wird vom Menschen nach dem Kokain-Konsum mit dem Urin ausgeschieden.

Die gemessenen Werte entsprechen einer täglichen Menge von konsumierten 40.000 Portionen. Die Behörden der Po-Region hatten bisher nur mit einem Konsum von maximal 15.000 Portionen am Tag gerechnet.

Im Einzugsgebiet des Po leben fünf Millionen Menschen. Fachleute gehen davon aus, dass jeder tausendste Bewohner zwischen 15 und 34 Jahren Kokain konsumiert.

(Fisch&Fang)