Zur Startseite! Zurück!


 


Site-Info
Date: 25.07.2017
Zeit: 08:46:23
Members total: 309
Members online: 0
Gäste online: 0
PageViews:



News-Artikel




Shimano übernimmt Vertrieb von G.Loomis

Beitrag vom 12.10.2007


Auf den 1. Dezember 2007 übernimmt die Shimano Europe Fishing Holding die Vertretung von „G.Loomis“ in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten.


Der führende US-amerikanische Rutenhersteller „G.Loomis“ hat diese Veränderungen der Vertriebspolitik in Europa bereits Ende September 2007 angekündigt. Über 20 Jahre wurde der europäische Markt von unabhängigen, regionalen Generalvertretungen für Loomis-Ruten betreut.

Bruce Holt, Executive Director der US-Firma, erklärt: "Seit vier oder fünf Jahren haben wir in Europa einen wachsenden Markt festgestellt und fanden es an der Zeit, den nächsten Schritt einzuleiten. Shimano Europe Fishing Holding wollte im europäischen Fliegenfischermarkt mehr Präsenz zeigen sowie die Produktpalette um spezielle Casting- und Spinnruten erweitern. Dies sahen wir als gute Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Da unsere Firma bereits seit längerem zum Shimano-Konzern gehört, nutzen wir die Möglichkeit, die Geschäfte intern zu verschieben – zum Nutzen unserer europäischen Kunden.“ Holt fügt hinzu: „Wir haben diese Entscheidung nach vielen Jahren guter Zusammenarbeit mit loyalen Geschäftspartnern nicht leichtfertig getroffen. Wir schätzen diese Beziehungen, müssen aber zum Wohle unserer Firma Veränderungen herbeiführen.“

Shimano Europe Fishing Holding, mit europäischem Hauptsitz im niederländischen Nunspeet, übernimmt die Bereiche Garantieabwicklung, Marketing und Verkauf in Europa und wird den US-amerikanischen Partner in der Produktentwicklung unterstützen. Das europäische Loomis-Team bereitet gerade die notwendige Infrastruktur für die bekannte Marke vor. Zum Jahreswechsel sind ein europäischer Katalog sowie eine mehrsprachige Internetseite in Vorbereitung.