Zur Startseite! Zurück!


 


Site-Info
Date: 25.07.2017
Zeit: 08:45:12
Members total: 309
Members online: 0
Gäste online: 0
PageViews:



News-Artikel




Entwarnung für die Basler Birs

Beitrag vom 05.04.2008


Nachdem in der jurassischen Birs massive PCB-Werte in Forellen gefunden worden sind und ein Fischereiverbot ausgesprochen wurde, gibt es für die Birs im Kanton Baselland diesbezüglich Entwarnung.

Wie die Gesundheitsdirektion des Kantons Baselland mitteilte, wurden Forellen aus Birsig,Birs und Ergolz untersucht. Es wurden zwar ebenfalls PCB-Rückstände gefunden; es wurden jedoch keine Überschreitungen des EU-Grenzwerts von 8 Nanogramm pro Gramm Muskelfleisch festgestellt. Bei einer einzigen Bachforelle lag der ermittelte Wert im Bereich des Grenzwerts.